Kanalisation Böschel, Rüte

 

Im Zusammenhang mit der Revitalisierung des Böschelbachs und der Kurvensanierung Böschel wurde eine Sanierungsleitung zur Schmutzwassererschliessung von sieben Liegenschaften im Gebiet Schwarzenegg, Bezirk Rüte, erstellt. Die Sanierungsleitung weist eine Länge von 590 m auf. Zusätzlich wurden private Anschlussleitungen mit einer Länge von insgesamt 520 m erstellt. Das Schmutzwasser wird in den Hauptsammelkanal im Weissbad geleitet und auf der ARA Bödeli, Appenzell, gereinigt.

 

Auftrag

  • Auftraggeber: Kanton Appenzell Innerrhoden
  • Zeitraum: 2016
  • Baukosten: CHF 0.15 Mio.
  • Projektleiter: Thomas Raschle
  • Bauleiter: Thomas Raschle

Leistungen

  • Vorprojekt
  • Bau- und Ausführungsprojekt
  • Werkkoordination
  • Baubewilligungsverfahren
  • Ausarbeitung Perimeter
  • Ausschreibung und Offertvergleich
  • Bauleitung
  • Inbetriebnahme
Kanalisation Böschel
Kanalisation Böschel
Kanalisation Böschel
Kanalisation Böschel