Neubau Parkplätze, Gonten

 

Das Projektareal wurde als landwirtschaftlich genutzt und liegt in der Gewässerschutzzone S3. Die hydrologische Beschaffenheit des Untergrunds ist sehr komplex und durfte keinesfalls gestört werden. Zur Erschliessung des Parkplatzbereichs wurde eine 4.20 m breite Zufahrt erstellt. Entlang der Zufahrt musste gegenüber dem Bahntrasse Stützkonstruktionen erstellt werden. Die Stabilität gegenüber der Bahn war vor allem im Bauzustand herausfordernd. Der Parkplatz wurde mit einem dichten Belag erstellt. Talseitig wurde eine Retentionsanlage erstellt die in den angrenzenden Gfellbach entwässert.

 

Auftrag

Leistungen

  • Projektierung
  • Kostenoptimierung
  • Koordination Werke
  • Kontrollmessungen Bahn
  • Submission
  • Bauleitung
  • Abrechnung
Neubau Parkplätze
Neubau Parkplätze
Neubau Parkplätze
Neubau Parkplätze
Neubau Parkplätze
Neubau Parkplätze
Neubau Parkplätze
Neubau Parkplätze
Neubau Parkplätze
Neubau Parkplätze
Neubau Parkplätze