Sanierung Durchlass Holderenbach, Rehetobel

 

Die Sanierung der unterdimensionierten Eindolung des Holderenbachs wurde in zwei Baulosen ausgeführt. Die Bauarbeiten für die Bacheindolung haben auch die Erneuerung der Wasser- und Schmutzwasserleitung sowie die Sanierung der Dorf- und Bergstrasse zur Folge.

  • Optimierung der Linienführung, unter Beachtung der verschiedenen Bedürfnisse und der engen Platzverhältnisse
  • Gestaltung des Querschnitts mit den unterschiedlichen Höhenlagen und Gefällssituationen der Werksanlagen
  • Koordination der Werksarbeiten Swisscom, SAK, Gravag und Strassenbeleuchtung
  • Kostengünstiger Ausbau
  • Optimierter Bauvorgang, sodass der Anwohnerverkehr gewährleistet ist

 

Auftrag

  • Auftraggeber: Gemeinde Rehetobel
  • Zeitraum: 2010
  • Projektleiter: Peter Jud

Leistungen

  • Bestandesaufnahme
  • Vor-, Bau- und Ausführungsprojekt Bacheindolung, Schmutzwasserkanalisation, Netzsanierung Wasserleitung, Strassensanierung
  • Ausschreibung und Offertvergleich
  • Bauleitung, Koordination Werke, Abrechnungen
Sanierung Durchlass Holderenbach
Sanierung Durchlass Holderenbach
Sanierung Durchlass Holderenbach
Sanierung Durchlass Holderenbach
Sanierung Durchlass Holderenbach
Sanierung Durchlass Holderenbach
Sanierung Durchlass Holderenbach
Sanierung Durchlass Holderenbach