SEIT ÜBER
70 JAHREN UNTERWEGS

1949

FIRMENGRÜNDUNG
 

Jakob Hersche, dipl. Ing. ETH/SIA,

gründet ein Ingenieur-Bureau mit Sitz an der Bahnhofstrasse 7 in Appenzell.
 

hersche-ingenieure-appenzell-portrait-geschichte-Inserat-Gruendung.jpg
hersche-ingenieure-appenzell-portrait-geschichte-vermessug.jpg

1952

STANDORTÄNDERUNG
 

Umzug ins "Schöpfli" an der Hirschengasse.
 

hersche-ingenieure-appenzell-portrait-geschichte-Konzerthalle.jpg

1949

ERSTE VERMESSUNGSARBEITEN
 

Jakob Hersche bei den ersten Vermessungsarbeiten.
 

hersche-ingenieure-appenzell-portrait-geschichte-Buero-Hirschengasse.jpg

1958

UNSER FIRMENSITZ FÜR VIELE JAHRE
 

Umzug an die Weissbadstrasse 8b in die "Konzerthalle", eine ehemalige Wirtschaft.
 

1979

UMWANDLUNG IN DIE INGENIEURBÜRO HERSCHE AG
 

Zum Jahreswechsel 1978/79 erfolgt die Umwandlung der Einzelfirma J. Hersche in die Ingenieurbüro Hersche AG. Als Partner werden Kurt Bruderer und Max Kaufmann in die Geschäftsleitung aufgenommen.
 

hersche-ingenieure-appenzell-portrait-geschichte-kurt-bruderer.jpg
Max Kaufmann_1983.tif
hersche-ingenieure-appenzell-portrait-geschichte-Buero-Weissbadstrasse.jpg

1979

UMZUG AN DIE RINKENBACHSTRASSE
 

Das Unternehmen wächst und gedeiht und benötigt mehr Platz. Es folgt ein Umzug ins Haus Rinkenbach 12 in Appenzell. Im Jahr 1981 kann das Gebäude durch die Hersche AG erworben werden.
 

1980

ERÖFFNUNG DER
FILIALE OBEREGG

 

In Oberegg eröffnen wir mit Peter Jud eine neue Filiale.
 

hersche-ingenieure-appenzell-portrait-geschichte-Hans-Wuerzer-Hansjakob-Schefer-1988-2.jpg

1983

ERÖFFNUNG DER VERMESSUNGSABTEILUNG
 

Hans Breu, dipl. Kulturing. ETH und pat. Ing. Geometer, tritt als Partner mit Einsitz in die Geschäftsleitung in die Firma ein. Gleichzeitig wird er als Nachführungsgeometer für den Kanton Appenzell I.Rh. gewählt.
 

hersche-ingenieure-appenzell-portrait-geschichte-40-Jahre-im-Dienst-am-Kunden-1989.jpg

2000

MIT VERSCHIEDENEN NEUERUNGEN GEHT DAS UNTERNEHMEN DIE ZUKUNFT AN
 

Mit verschiedenen Neuerungen wird die Zeit nach dem 50jährigen Jubiläum angegangen. Alois Seeholzer, dipl. Kulturing. ETH, wird Partner und Mitglied der Geschäftsleitung, womit eine langfristige Kontinuität in der Führung sichergestellt ist. Die Firma erlangt die Zertifizierung nach ISO 9001. Mit diesen Änderungen und mit einem neuen Namen "Hersche Ingenieure AG" mit passendem Erscheinungsbild werden die Weichen für die weitere Zukunft gestellt.
 

hersche-ingenieure-appenzell-portrait-geschichte-Peter-Jud-2006.jpg

2010

ÜBERNAHME DER
ZELLER + BRUNNER INGENIEURBÜRO GMBH

 

Die Zeller + Brunner Ingenieurbüro GmbH wird von der Hersche Ingenieure AG übernommen.
 

Alois Seeholzer 2.JPG

2016

HERSCHE BETEILIGUNGEN AG
 

Die Hersche Ingenieure AG und die Zeller + Brunner Ingenieurbüro GmbH werden unter der Hersche Beteiligungen AG zusammengefasst.
 

hersche-ingenieure-appenzell-Mitarbeiter-Thomas-Raschle.jpg

2022

RAPHAEL BREU NEU IN DER GESCHÄFTSLEITUNG
 

Raphael Breu, dipl. Bauing. ETH, erlangt das eidgenössische Geometerpatent und wird Mitglied der Geschäftsleitung.
 

hersche-ingenieure-appenzell-portrait-geschichte-Peter-Jud-1980.jpg

1981

ERÖFFNUNG DER ZWEIGNIEDERLASSUNG GAIS
 

In Gais wird mit Hans Würzer und Hansjakob Schefer eine Zweigniederlassung eröffnet.
 

hersche-ingenieure-appenzell-portrait-geschichte-Hans-Breu-1989-2.jpg

1989

AUS ERFAHRUNG ZUKUNFTSORIENTIERT
 

Eine recht lange Zeit mit ganz unterschiedlichen Epochen, ist vorbeigezogen: Die kargen Nachkriegsjahre, der bescheidene Aufschwung ab 1950, die stürmische Entwicklung in den 1960er Jahren, der Knick 1974 in der Konjunkturkurve, die anschliessende Erholung und die viel nachdenklichere Zeit heute. In all diesen Jahren haben wir Erfahrungen gesammelt und dazugelernt. Das im Jahre 1871 für eine mechanische Stickerei erbaute Gebäude wird für die Bedürfnisse des Ingenieurbüros umgebaut.
 

hersche-ingenieure-appenzell-portrait-geschichte-Geschaeftsleitung-1999.jpg

2006

PETER JUD NEU IN DER GESCHÄFTSLEITUNG
 

Unser langjähriger Mitarbeiter Peter Jud wird Partner und Mitglied der Geschäftsleitung. 
 

hersche-ingenieure-appenzell-portrait-geschichte-zeller-brunner-logo-sw.jpg

2016

AUSTRITT VON ALOIS SEEHOLZER AUS DER GESCHÄFTSLEITUNG
 

Plötzlich und unerwartet scheidet Alois Seeholzer aus dem Leben.
 

hersche-ingenieure-appenzell-portrait-geschichte-logo-Beteiligung.jpg

2018

THOMAS RASCHLE NEU IN DER GESCHÄFTSLEITUNG
 

Thomas Raschle, dipl. Umwelting. ETH, rückt als Partner und Mitglied der Geschäftsleitung nach.
 

hersche-ingenieure-appenzell-Mitarbeiter-Raphael_Breu.jpg